Mein Tipp für gute Laune an regnerischen und grauen Tagen....

Heute zeige ich euch, wie man mieses Wetter einfach vergessen kann. Auch wenn ich schönes Wetter liebe, lasse ich mir die Laune in der dunklen Jahreszeit nicht verderben.....lest meinen Tipp dazu!


Der Herbst und auch der Winter haben ja bekanntlich ihre schönen Seiten, aber definitiv auch ihre schlechten. In dieser Jahreszeit ist es meist dunkel, trüb, feucht oder auch total regnerisch (bei uns schneit es ja nicht so häufig.....). Früher habe ich mich über schlechtes Wetter geärgert, ich bin nämlich ein absoluter Sommermensch und liebe die Wärme, den sanften Sommerwind, die langen Abende im Freien, die Gerüche und die Farben des Sommers…….. Tja, jetzt komme ich glatt ins Schwärmen und vom Thema ab. Also zurück zum schlechten Wetter. Ist es also draußen grau in grau und der Regen scheint endlos zu sein, dann sollte man sich nicht mürrisch über das Wetter ärgern sondern etwas dagegen tun! Mein Tipp: ein cooles Outfit, jede Menge Gold und SONNE - Sonne zum Tragen. 


Tauscht also den Kuschelpulli gegen eine schicke Bluse und die gemütliche Jeans oder Jogginghose gegen einen coolen und stylischen Rock. Mit solchen Kleidungsstücken ändert Ihr zwar nichts am Wetter, man fühlt sich aber gleich besser. Dazu könnt Ihr Goldschmuck kombinieren, denn goldene Schmuckstücke wirken immer sehr warm und elegant. Damit es aber nicht spießig wirkt, solltet ihr bei den Accessoires unbedingt auf tolle und ausgefallene Strukturen setzen - z.B. auf Rindenstruktur!  


Goldene Ohrringe zaubern ein hübsches Funkeln ins Gesicht, ich liebe beispielsweise Ohrhänger. Sie wirken sehr lebendig, da sie in ihrer Bewegung das Licht einfangen und geheimnisvoll zu funkeln scheinen. Wer jedoch bei Regen, Nebel und Kälte den strahlenden Sonnenschein vermisst, der sollte sich mein goldenes Sonnenamulett zulegen. Damit vergesst ihr mieses Wetter sofort – garantiert! Dieses sehr kostbare Schmuckstück ist wirklich außergewöhnlich und eines der absoluten Lieblingsstücke meiner Kollektion. Dieser Anhänger ist ein echtes Statement gegen schlechte Laune bei miesem Wetter! Um solch hochwertigen Goldschmuck noch besser in Szene zu setzen, sind schwarze Kleidungsstücken ganz hervorragend geeignet. Durch den Kontrast leuchten die handgefertigten Kostbarkeiten noch viel mehr. Wer zu Ohrschmuck und Kette noch Ringe mag, kann dazu zarte Steckringe tragen. Ich persönliche liebe zwar breite, massive und schwere Ringe, aber auch zarte Stücke können sehr hübsch wirken. 


Einen solchen Look haben wir für euch zusammengestellt. Ein Teil der tollen Fotos entstand bei unserem Shooting im Gewächshaus (Wie man ein Fotoshooting rettet). Auf den Bildern könnt ihr sehen, wie phantastisch ein solcher Look wirkt! Schaut Euch nur dieses Lächeln an – das des Anhängers und des Models……

Die tollen Kleider bekommt ihr bei MiriPiri-Design und den Schmuck bei mir. Die traumhaften Fotos des Shootings stammen von Roman Kasselmann Fotografie, nochmals danke dafür. Unser Model war wieder die schöne Hanna und die Blumen kamen von Kerstin Schiefer, für Haare und Makeup
war Sarah Kauth zuständig.

0 0
Feed