CM Christine Müller Schmuckdesign aus Osann-Monzel

Das bin ich

Keine Zahlen, keine Daten – nur ich als Mensch… was mich ausmacht, was mir wichtig ist, was mich bewegt.


Meine Familie ist das Wichtigste, das Kostbarste in meinem Leben – sie ist die tragende Säule, mein Halt, meine Zuversicht und meine Geborgenheit – mein Ein und Alles.


Die Natur – sie ist Ruhepol und Kraftspender. Sie gibt mir die Möglichkeit durchzuatmen, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und Ideen zu finden. Sei es ein Sonnenstrahl, der einen kleinen Tautropfen zum Glitzern bringt oder ein leichter Windhauch, der zarte Gräser tanzen lässt – immer und überall bietet die Natur Inspiration für mein Tun.


Das bedeutet für meine Arbeit: Schmuckdesign aus Liebe und Leidenschaft zur Kreativität und zur Natur. Ohne Prunk und Glitzer, nicht alltäglich, nicht von der Stange – und mit ganz viel Herzblut angefertigt.

Die Idee von CM Christine Müller Schmuckdesign aus Osann-Monzel

Das ist die Idee

Die Idee zu meinen Unikaten entstand, als ich nicht für Kunden, sondern für meine „ganz besonderen Menschen“ Schmuck entwerfen wollte – für meine Familie. Mir kam ein alter Brauch in den Sinn: noch heute sieht man Herzen, die als Zeichen der Liebe in die Rinde eines Baumes geschnitzt wurden. Dieser Baum sollte die zarte Liebe schützen, sie sollte stetig wachsen und für immer bestehen. Aus dieser Idee entstand die Kollektion „Rindenherzen by C. Müller®“. Die Struktur einer Baumrinde in Form eines Herzens – verewigt in Gold oder Silber.



Die Rindenstruktur ist das Markenzeichen fast aller Schmuckstücke, die ich entwerfe. Diese Struktur ist einfach einmalig, sie hat Ecken und Kanten, sie ist unverwechselbar wie ein Fingerabdruck. Das fasziniert mich, begeistert mich jeden Tag aufs Neue. Bäume spenden Kraft, geben Halt, sind ein Zeichen von Stärke – sie sind etwas ganz Besonderes… so wie die kleinen Schmuckunikate mit dieser Struktur.



Aber auch andere Schmuckstücke entstehen in meiner Werkstatt. Ich möchte bleibende Werte schaffen, mit meinen eigenen Händen. Wo andere Labels Wert auf hochglanzpolierte Oberflächen legen, ist mir die handgearbeitete Optik wichtig. Man soll sehen, fühlen und bewusst wahrnehmen, dass jedes Stück aus massivem Edelmetall in reiner Handarbeit gearbeitet wurde.

Schmuck-Unikate von CM Christine Müller Schmuckdesign aus Osann-Monzel

Das macht den Unterschied

Sandgussverfahren

Ich fertige die kleinen Kostbarkeiten in einem antiken Herstellungsverfahren an, dem Sandgussverfahren.

Technik und Möglichkeiten

Durch diese Technik habe ich die Möglichkeit, ganz besondere Strukturen in das Edelmetall zu übernehmen und so werden fast alle Gussvorlagen aus Rinde hergestellt…

Strukturen

…diese Vorlagen werden in eine mit Spezialsand gefüllte Gussform eingedrückt und wieder entnommen. Der dadurch entstandene Hohlraum wird mit flüssigem Gold oder Silber ausgegossen und so die Struktur der Rinde übernommen.

Naturschönheiten

So kann ich auch kleine Fundstücke wie Äste, Steine, Muscheln oder andere Formen originalgetreu in Edelmetall übernehmen. So entstehen kleine „Naturschönheiten“ aus Gold und Silber.

Charme

Die Spuren dieser Herstellungstechnik bleiben ganz bewusst sichtbar – ursprünglich und unverfälscht – denn sie verleihen den Schmuckstücken ihren Charme.

Hingabe und BegeisterunG

Jedes Stück wird in voller Hingabe und Begeisterung als Unikat gefertigt. Konnte ich auch Sie begeistern? Schreiben Sie mir!

Individueller Schmuck aus Gold und Silber von CM Christine Müller Schmuckdesign aus Osann-Monzel

Das sind die Schmuckstücke

Übrigens: auch im Fernsehen sind meine Schmuckstücke präsent! Ich darf zwei zauberhafte Moderatorinnen ausstatten, Funda Vanroy und Kathy Weber!



Hier sehen Sie hier nur eine kleine Auswahl an Schmuckstücken, in meinem Online-Shop steht eine größere Auswahl für Sie bereit. Über den Menüpunkt Kontakt können Sie auch gerne mit dem dort aufgeführten Kontaktformular gleich eine Bestellung aufgeben.

Neuigkeiten von CM Christine Müller Schmuckdesign aus Osann-Monzel

Blog

Kontaktieren Sie mich

* = Pflichtfeld